2
Gäste
1
2
3
4
5
6
7
8
1
Zimmer
1
2
3
4
Bestpreisgarantie

Fishing

Fischen in Livigno, die Faszination in einer hohen Lage zu fischen

Fischen ist eine jener Tätigkeiten, die die Geduld verbessern und eine zauberhafte (von Zeit zu Zeit auch herausfordernde) Beziehung mit der umliegenden Natur schaffen.
Aus dieser Sicht bietet das vom Fluss Spöl (auch Acquagranda genannt) durchquerte Livigno-Tal wichtige Eigenschaften, die es zu einem der beliebtesten Ziele der Fischereiliebhaber machen.
Neben dem Livigno-See gibt es nämlich viele andere Alpenseen, die auch durch angenehme Fußwanderungen erreichbar sind, oder andere Seen unten im Tal, die man über den Rad- und Fußgängerweg erreicht.
Messen Sie sich mit der Natur im Veltlin in dieser antiken Sportart, in Livigno fischen war noch nie so schön!
Mit der Livigno Card und den einheimischen Fischern fischen
Stellen Sie sich vor, wie schön es ist, direkt mit den Einwohnern von Livigno zu fischen, die das Territorium und die besten Plätze und die wirkungsvollsten Techniken genau kennen und Ihnen beibringen können.
Mit der Livigno Card haben Sie einen begünstigten Zugang (einschließlich des Angelscheins) zu diesen Aktivitäten:
  • Fischen für alle
    Kinder und Erwachsene können am Abend am Fischen am Luigion-See teilnehmen, wo sie die wichtigsten Tricks lernen, die direkt von den Fischern, die sie begleiten, verraten werden.
  • Fischen bei Tagesanbruch
    Der Tagesanbruch ist einer der zauberhaftesten Momente des Tages und bei Sonnenaufgang fischen ist eine große Emotion, vor allem wenn es sich um den Livigno-See und die Gruppe, die ihn gut kennt, handelt.
  • Fischen an den Alpenseen
    Begleitete Ausflüge, um die geheimsten und bezauberndsten Alpenseen zu erreichen, wo man nach den genauen Angaben der Fischer fischen kann.
  Verpassen Sie nicht unsere Angebote im Hotel in Livigno!